FAQ

Nachsorge:

Keep it Simple. Behalte den Verband für mindestens zwei Stunden an. Nimm eine warme Dusche und spüle das Tattoo ab, nicht scheuern. Mit einer milden Flüssigseife zweimal täglich abwaschen. Wenn die Tätowierung trocken ist, verwende am besten eine Wund- und Heilsalbe und wende diese zwei bis drei Mal täglich dünn an. Bleib weg von Pools , Whirlpools, Seen, Teichen und Meerwasser für die ersten zwei Wochen. Wenn du Fragen hast kontaktiere bitte das Studio.

Wie teuer ist ein Tattoo?

Der Preis eines Tattoos richtet sich bei uns nach Art des Tattoos, Größe, Stelle und Farbe oder black/gray. Der Preis den wir nennen ist ein Festpreis für das komplette Tattoo. Wir haben KEINE Stundenpreise und das Nachstechen (siehe AGB) ist ebenfalls im Preis enthalten.

Brauche ich einen Termin und wo finde ich euch?

Kontaktiere uns einfach per Email, WhatsApp oder komm einfach so in unserem Shop vorbei und wir sprechen kurzfristig einen ersten Beratungstermin ab, da erfährst du dann auch alles weitere. Walk-In-Termine sind auch möglich. Bei Walk-In Terminen gilt: first come first served. Tattoo Beratungen sind kostenlos und auch ohne Voranmeldung machbar.

Muss ich eine Zeichnung mitbringen?

Nein. Dafür sind wir da. Eine klare Vorstellung von dem was du möchtest und eine visuelle Referenz helfen uns es leichter zu verstehen was du möchtest.

Wie lange muss ich auf einen Termin warten?

Nicht lange. Wir bevorzugen kurzfristige Termine und Absprachen. Wenn du erst in zwei Monaten ein Tattoo möchtest, dann komm auch erst in zwei Monaten zu uns.

Tut ein Tattoo weh?

Die Einen sagen ja, Andere nein, aber machen wir uns nichts vor…umso länger man die Haut reizt, umso mehr tut es weh, aber es ist noch keiner dabei umgekommen. Ach ja…und lass dir von niemandem erzählen das es weh tut der gar kein Tattoo hat!

Wie alt muss ich sein um bei euch ein Tattoo zu bekommen?

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein und in Begleitung deiner Erziehungsberechtigten vorbei kommen (und ihr solltet alle im Besitz eines BPAs sein). Ab 18 Jahren reicht uns dein Ausweis.

Ich habe Angst mich tätowieren zu lassen…, weil ich mich vor Nadeln fürchte, oder vor den Schmerzen, oder …

Diesen Menschen möchten wir eins sagen: Komm vorbei und wir reden ganz in Ruhe über dein Vorhaben. Wir erklären dir den Vorgang ganz in Ruhe und du wirst sehen, wenn du dich dazu „durchringen“ kannst wird alles halb so schlimm sein.

 

Logo 2016 write 02

-DeVille Duisburg-

 

Advertisements